Stahlbau-Monteure, Bühnenbauer, Stahlbauschlosser für Auf- bzw. Abbauarbeiten für den Wiener Opernball (m/w)

Erstellt am 20.01.2020
Dienstort Wien
Dienstverhältnis Vollzeit

Für das Prestigeprojekt „Opernball 2020 (20.Februar, 20 Uhr)“ suchen wir ab sofort acht (8) Stahlbau-Monteure, Bühnenbauer, Stahlbauschlosser, etc. für Auf- bzw. Abbauarbeiten. (m/w)

Im Auftrag unseres Kunden dürfen wir bereits zum 10. Mal Fachpersonal für die Auf- bzw. Abbauarbeiten des „Wiener Opernballs“ zur Verfügung stellen. Es erwartet Sie eine sehr interessante, vielseitige Tätigkeit mit Einblicken hinter die Kulissen des Opernballs und der Wiener Staatsoper. Der Auf- bzw. Abbau wird meist innerhalb von 5 Tagen vor bzw. 3 Tagen nach dem Opernball durchgeführt.

Voraussetzungen:

  • Arbeitsbereitschaft in zwei geteilten Schichten von ca. 17.02.2020 - ca. 22.02.2020
  • Vollzeitbeschäftigung, ggfls. auch geringfügige Beschäftigung möglich;
  • Arbeitszeit: bis zu 12 Std. täglich, Überstundenbereitschaft;
  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Stahlbau/Bühnenbau/etc. von Vorteil aber nicht zwingend erforderlich;
  • Montageerfahrung erforderlich; Höhentauglichkeit erforderlich;
  • Körperliche Fitness wird vorausgesetzt;
  • Einwandfreier Leumund (Nachweis muss vor Dienstantritt vorgelegt werden);
  • Führerschein und eigener PKW zum Erreichen des Arbeitsortes zu jeweiligen Schichtzeiten von Vorteil;
  • Erreichbarkeit auch per öffentlichem Verkehr gegeben;
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt um Arbeitsanweisungen zu verstehen und selbstständig ausführen zu können.
  • Sie überzeugen durch Pflichtbewusstsein, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit; arbeiten gerne im Team, und handeln nach Vorschriftenprotokoll (zB. Schutzausrüstung, Auftreten vor Kunden etc.).
  • Staplerschein und Kranschein von Vorteil, nicht zwingend erforderlich;
  • … bevorzugt sprechen wir Mitarbeiter aus- und um den Raum Wien an, zumindest Mitarbeiter die täglich pünktlich An- bzw. Abreisen, oder in der Umgebung nächtigen können.

Info: Gemeinsam mit dem Team unseres Auftraggebers, werden Sie die umfangreichen Auf- u. Abbauarbeiten für den Opernball 2020 in der Wiener Staatsoper durchführen. Sie werden in zwei geteilten Schichten von der Entladung der Bühnenelemente, dem Aufbau in Modulbauweise bis hin zum Komplettieren der Loungen mitwirken. Einblicke in die verschiedenen Bühnenebenen/Seilzugtechniken der Wiener Staatsoper eingeschlossen. Nach dem Opernball am 20.Februar 2020 wird der Abbau in umgekehrter Reihenfolge durchgeführt. Die Auf- bzw. Abbauarbeiten werden ca. von 17.02.2020-22.02.2020 andauern.

Wir bieten:

  • Entlohnung: nach BG B: ab € 11,46 brutto/pro Std. BG D: ab 13,45 brutto/ Std. + KV Anpassung 2020; + gesetzlicher Zulagen
  • Überbezahlung je nach Qualifikation, Berufserfahrung u. Einstufung möglich;
  • kurzfristiger Einsatz mit der Möglichkeit einer späteren Weiterbeschäftigung beim Beschäftigerbetrieb auf Baustellen in ganz Europa
  • Beschäftigung bei einem österreichischen Top-Unternehmen

Bitte übermitteln Sie Ihren ausführlichen Lebenslauf „schon jetzt“ mit Telefonnummer und Email Adresse an: job@aldrian-personal.at;Betreff: Opernball 2020/zHd.: Hrn. Jaritz M.